McGregor Mobilstall Agile für Legehennen

Auf Lager
Lieferzeit: 70-84 Tag(e)

Beschreibung

Mobiler Hühnerstall Agile


Der Mobilstall Agile wurde für kleinere Geflügelgruppen entwickelt. Bei dem Stall wird besonders großen Wert auf das Wohlergehen der Hühner gelegt, um so eine beste Umgegung für die Produktion von Freiland- und Bio Eiern zu bieten. Es können bis zu 627 Freilandhühner oder 415 Bio Hühner untergebracht werden. Der Stall ist voll mobil und lässt sich mit geringem Aufwand problemlos auf eine frische Weide ziehen.

Der Stall ist sehr widerstandsfähig gegen z.B. Geflügelkot. Im Inneren werden fast ausschließlich glatte Materialien verwenden, die Schmutzabweisend und leicht zu reinigen und desinfizieren sind, damit die Legehennen krankheitsfrei bleiben.


Details:

Gebäudebreite 4,25 Meter
Struktureller Rahmen: Baustahl Z35

Innen: Weiße 600g/m² verstärkte PVC-Plane

Isolierung: 80mm Glasfaserisolierung

Außen: Olivgrüne 600g/m² verstärkte PVC-Außenplane
Wandpaneele: Olivgrün Polyboard


Der Stall wird in unterschiedlichen Längen nach Legehennenplatz angeboten. Die Firsthöhe von 2,8m ist immer gleich, sowie die Breite von:


4,25m x 8,20m = 34 m² für 209 Bio oder 313 konv. Legehennen

4,25m x 16,40m = 68m² für 415 Bio oder 627 konv. Legehennen



Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot, welches individuell an Ihre Anforderungen angepasst wird.


Der Unterschied bei den Ställen nach Haltungsform: Freiland und BIO liegt bei der Ausrichtung des Scharraumes, welcher auf die jeweiligen Haltungsvorgaben abgestimmt ist.


Die Gebäudestruktur besteht aus 50,8 mm (Sektion) 1,5 mm dickem Z35 feuerverzinktem Stahlrohr, was eine dauerhafte und robuste Struktur schafft. An jeder Bucht sind Quervertrebungen angebracht, die eine zusätzliche Stabilität bei jeder Wetterbedingung gewährleistet.

Das Dach des Gebäudes ist eine 3-lagige Konstruktion, bestehend aus einer elastischen 600gm PVC Innen- und Außenplane, in der Mitte ist eine 80mm Glasfaser-Isolierung. Seitenwände und Giebel bestehen aus extrudierten HDPE olivgrünen, ineinandergreifenden Polyboard-Platten. Die Polyboard sind mit Hohlgitter Sektionen ausgestattet und bieten eine ausgezeichnete Festigkeit sowie Isolierung. Die Dachrinne werden über den Auslaufklappen montiert, damit der Stall optimal vor Nässe geschützt ist.


Für die Belüftung sorgen die Seitenöffnungen, die an der gesamten Länge des Gebäudes angebracht sind und die schlechte Luft zirkulieren lassen.


Der Legehennenstall ist mit einem integrierten Lattenrost ausgestattet, der 50 bis 66 % der Bodenfläche (abhängig vom Haltungsstyp) ausmacht – unter Einhaltung der Richtlinien für die entsprechende Geflügelhaltung. Dieser erhöhte Boden besteht aus ineinandergreifenden Kunststofflatten, die in ein Gitter aus Stahlträgern eingebaut sind.

Manuell betriebene Auslaufklappen sind gleichmäßig auf beiden Seiten des Stalles verteilt und bieten bis zu 627 Hühner einen kontrollierten Zugang zum Außenbereich.


Die Polycarbonat-Fensterplatten, die in den Türen eingearbeitet sind, sorgen für natürliches Licht. Der Zugang des Personals erfolgt über die Tür an der Vorder- oder Rückseite des Gebäudes. Der Stall ist voll mobil und lässt sich mit geringem Aufwand problemlos zwischen den Verlegezyklen verziehen. Der Stall wurde mit zwei verzinkten Kufen konstruiert, die über die gesamte Länge der Struktur verlaufen. Die Abschleppstange zum einfachen weiterziehen ist im Lieferumfang enthalten.


Dieses Gebäude wird mit einem vollständigen Installationshandbuch zur Selbstmontage verkauft und versendet.

Innenausstattung bieten wir Ihnen optional an - Lattenrost / Kotgrube sind im Lieferumfang enthalten