McGregor Mobilstall MPM4250 für Mastgeflügel

Auf Lager
Lieferzeit: 70-84 Tag(e)

Beschreibung

Mobiler Maststall MPM4250


Entwickelt für kleine Geflügelgruppen und Spezialgeflügel (wie Fasane, Rebhühner und Enten) bietet der MPM4250 die beste Umgebung für die Geflügelzucht. Mit bis zu 906 Masthähnchen bei einer Besatzdichte von 13 Tieren pro m2 ist der MPM4250 voll mobil und kann mit geringem Aufwand problemlos auf eine frische Weide geschleppt werden.


Das optimierte Design und Materialspezifikation schaffen eine Umgebung, die leicht sauber gehalten und desinfiziert werden kann, was zu krankheitsminimierungen und einem gesunden Klima der Tiere beiträgt. Der Stall ist sehr widerstandsfähig z.b. gegen Geflügelkot, die Innenplane und die Polycarbonat Seitenplatten sind schmutzabweisend und lassen sich mit einem Hochdruckreiniger leicht reinigen.


Gebäudebreite: 4,25 Meter
Struktureller Rahmen: Baustahl Z35

Innen: Weiße 600g/m² verstärkte PVC-Plane

Isolierung: 80mm Glasfaserisolierung

Außen: Olivgrüne 600g/m² verstärkte PVC-Außenplane


Wandpaneele: Olivgrün PolyboardDer Stall wird in unterschiedlichen Längen angeboten. Die Firsthöhe von 2,16m ist immer gleich, sowie die Breite von 4,25m:


Verschiedene Varianten:

4,25m x 8,20m = 34m² für 340 Bio / 453 konv. Hähnchen

4,25m x 10,25m = 42m² für 420 Bio / 566 konv. Hähnchen

4,25m x 12,30m = 51m² für 510 Bio / 679 konv. Hähnchen

4,25m x 14,35m = 59m² für 590 Bio / 792 konv. Hähnchen

4,25m x 16,40m = 68m² für 680 Bio / 906 konv. Hähnchen


Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot, welches individuell an Ihre Anforderungen angepasst wird.


Die modulare Bauweise ermöglicht es, die Gebäudelänge so zu spezifizieren, dass sie den Anforderungen jedes Standorts und jeder Herde entspricht und kann um ein Vielfaches mit 2,05m großen Sektionen erweitet werden.

Die Gebäudestruktur besteht aus 50,8 mm (Sektion) 1,5 mm dickem Z35 feuerverzinktem Stahlrohr, das eine dauerhafte und robuste Struktur schafft. An jeder Bucht sind Quervertrebungen angebracht, die eine zusätzliche Stabilität bei jeder Wetterbedingung gewährleistet.

Der Stall ist voll mobil und lässt sich mit geringem Aufwand problemlos zwischen den Verlegezyklen verziehen. Der Stall wurde mit zwei verzinkten Kufen konstruiert, die über die gesamte Länge der Struktur verlaufen. Die Abschleppstange zum einfachen weiterziehen ist im Lieferumfang enthalten.


Das Dach des Gebäudes ist eine 3-lagige Konstruktion, bestehend aus einer elastischen 600gm PVC Innen- und Außenplane, in der Mitte befindet sich eine 80mm dicke Glasfaser-Isolierung. Die Seitenwände und Giebel bestehen aus extrudierten HDPE olivgrünen, ineinandergreifenden Polyboard-Platten. Polyboard ist mit einem Hohlgitter-Sektion gebildet und bietet ausgezeichnete Festigkeit sowie Isolierung.

Die Polycarbonat-Fensterplatten, die in den Türen eingearbeitet sind, sorgen für natürliches Licht. Der Zugang des Personals erfolgt über die Tür an der Vorder- oder Rückseite des Gebäudes.

Die Belüftung wird durch die Seitenöffnungen gesteuert, welche sich an der gesamten Länge des Gebäudes befindet und damit die "verschmutzte" Luft aus dem Innenraum verdrängt.


Manuell betriebene Auslaufklappen sind gleichmäßig auf beiden Seiten des Stalles verteilt und bieten den Tieren einen kontrollierten Zugang zum Außenbereich.Dieses Gebäude wird mit einem vollständigen Installationshandbuch verkauft/versendet, zur Selbstmontage.


Die Innenausstattung bieten wir Ihnen optional an


Wir stehen Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung und erstellen für Sie nach einem telefonischen oder persönlichen Gespräch ein individuelles Angebot. Ein Musterstall kann gerne nach vorheriger Terminabsprache besichtigt werden.